Philippe Hubert


Dipl.-Chem. Philippe Hubert ist seit 1984 auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig. Er ist französischer Patentanwalt sowie European Patent & Trademark Attorney.

 

Philippe Hubert erwarb ein Ingenieursdiplom der Ecole Nationale Supérieure d'Informatique pour l'Industrie et l'Entreprise. Zuvor studierte an der Ecole Supérieure de Chimie Industrielle (Lyon). Bei Cabinet Beau de Loménie leitet er den Bereich Biologie, Pharmazie und Pflanzensorten. Er ist Spezialist für organische Chemie, Pharmazie, Kosmetik und Polymerchemie, wobei er eine umfassende Expertise auf allen Gebieten des Patentrechts, ein­schließ­lich Vertragsgestaltung und Due-Diligence-Prüfungen sowie Eva­luierung von Patentportfolios bis hin zu Rechtsstreitigkeiten hat.