Fran­çois Delumeau

Fran­çois Del­u­meau ist fran­zö­si­scher Patent­an­walt und Euro­pean Patent Attor­ney. Bevor er sei­ne Mas­ter­ar­beit im Bereich Intel­lec­tu­al Pro­per­ty Law an der Uni­ver­si­tät Straß­burg schrieb, erlang­te er ein Diplom in Computer­wissenschaft an der Eco­le Natio­na­le Supé­ri­eu­re d’Informatique pour l’Industrie et l’Entreprise, Paris. Er arbei­te­te 10 Jah­re im Bereich For­schung und Ent­wick­lung der Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­in­dus­trie und trat im Jahr 2003 der Sozie­tät Cabi­net Beau de Lomé­nie bei.

Zu sei­nen tech­ni­schen Spe­zi­al­ge­bie­ten gehö­ren Com­pu­ter­ar­chi­tek­tur, Algo­rith­men, Sprach­theo­rie, Soft­ware­ent­wick­lung sowie Tele­­kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Netzwerksysteme.

Delumeau F 03353 W 560x560 1 300x300 1

Fran­çois Delumeau