Work­around-Check

Sind Ihre Inno­va­tio­nen und Mar­ken tat­säch­lich gut geschützt, oder las­sen sich Ihre Schutz­rech­te umge­hen? Lohnt es sich, zu einer deut­schen Patent­an­mel­dung Aus­lands­an­mel­dun­gen nach­zu­rei­chen? Wel­chen Wert haben die Schutz­rech­te Ihres Wett­be­werbs? Wir stel­len Ihre und frem­de Schutz­rech­te mit unse­rem Work­around-Check auf den Prüfstand.

Eige­ne Schutzrechte

Schutz­rech­te zu erlan­gen ist teu­er. Umso ärger­li­cher, wenn sich im Ver­let­zungs­ver­fah­ren oder bei Lizenz­ver­hand­lun­gen her­aus­stellt, dass der erziel­te Schutz­um­fang wert­los ist. Wir prü­fen Schutz­rech­te aus neu­tra­ler Sicht, bevor Sie in Aus­lands­an­mel­dun­gen inves­tie­ren oder Know-how an Geschäfts­part­ner weitergeben.

Mehr erfah­ren

Frem­de Schutzrechte

Sie wol­len neue Geschäfts­fel­der erschlie­ßen, auf denen der Wett­be­werb schon Schutz­rech­te besitzt? Müs­sen Sie die­se tat­säch­lich beach­ten? Wir prü­fen frem­de Schutz­rech­te auf Umge­hungs- und Angriffs­mög­lich­kei­ten und hel­fen Ihnen, neue Märk­te zu erschließen.

Mehr erfah­ren

Umge­hungs­lö­sun­gen

Bevor Sie in wert­lo­se Schutz­rech­te inves­tie­ren oder aber sich von sol­chen vom Markt­ein­tritt abhal­ten las­sen, spre­chen Sie uns an – unse­re Krea­tiv­ab­tei­lung deckt Umge­hungs­lö­sun­gen auf, bevor es der Wett­be­werb tut.

Mehr erfah­ren